Der Wunsch, gut auszusehen, ist wichtig, aber viele junge Frauen haben ein unrealistisches Bild davon, wie ihr Körper aussehen soll. Dies kann zu ungesunden Abnehm-Methoden wie Binging und Purging führen. Dieser Artikel gibt Ihnen einige Tipps, wie Sie die Anzeichen für ungesunde Abnehm-Methoden erkennen können.

Meditation ist eine großartige Technik zum Abnehmen.

Stress kann dazu führen, dass Sie sich nach schlechtem Essen sehnen und sich selbst sabotieren. Wenn Sie meditieren, lassen Sie aufgestauten Stress und Ängste los, die Ihre Stimmung beeinflussen können. Je besser Ihre Stimmung ist, desto positiver fühlen Sie sich gegenüber all den kleinen Schritten, die nötig sind, um Ihr Abnehmziel zu erreichen.

Wenn Sie sich hungrig fühlen, aber keine weiteren Kalorien zu sich nehmen wollen, können Sie auf etwas kauen, das keine Kalorien hat. Viele Menschen essen gerne kalorienfreies Gemüse wie Sellerie, aber auch Karotten sind eine gute Option. Dies wird helfen, Ihren Mund in Bewegung zu halten.

Versuchen Sie, Ihre Mahlzeiten im Voraus zu planen.

Planen Sie Ihre Mahlzeiten und stellen Sie sicher, dass Sie alle Zutaten haben, die Sie brauchen, um jeden Gang zu Hause zuzubereiten. Last-Minute-Mahlzeiten sind oft Fast Food und andere ungesunde Entscheidungen. Wenn Sie Ihre Mahlzeiten im Voraus planen, geben Sie sich selbst keine Ausrede, um in letzter Minute ungesunde Entscheidungen zu treffen.

Wenn Sie versuchen, viel Gewicht zu verlieren, müssen Sie sich selbst viel Motivation geben. Es ist wichtig, sich kleine, erreichbare Ziele zu setzen, damit Sie stolz sein können, wenn Sie sie erreicht haben. Der Durchschnittsmensch setzt seine Ziele zu hoch an und erwartet, dass er das Gewicht in zu kurzer Zeit verliert. Sie müssen realistisch sein.

Seien Sie verrückt! Die Kombination aus hohem Proteingehalt und Ballaststoffen, die in den meisten Nüssen enthalten ist, macht sie zu einem großartigen Snack, um den Hunger unter Kontrolle zu halten. Essen Sie sie als Teil einer gesunden Ernährung, und Sie könnten eine deutliche Gewichtsabnahme, Fettreduktion und möglicherweise gesündere Cholesterinwerte beobachten. Denken Sie jedoch daran, dass Nüsse Fett und Kalorien enthalten, also halten Sie Ihre Portionen vernünftig.

Ein großartiger Tipp für Menschen, die versuchen, etwas Gewicht zu verlieren, ist es, Bohnen-Dips als Würzmittel für ihre Speisen zu verwenden. Probieren Sie Hummus auf Ihrem Sandwich anstelle von Mayonnaise. Viele Menschen stellen fest, dass sie diese Lebensmittel tatsächlich genießen und es ist eine großartige Möglichkeit, mit einer gesunden Ernährung zu beginnen.

Ein guter Tipp, der Ihnen beim Abnehmen helfen kann, ist, Brokkoli zu essen. Brokkoli ist eines der gesündesten Gemüse überhaupt, da er sehr viele Antioxidantien enthält. Sie können Brokkoli dämpfen, ihn roh essen oder einfach ein paar davon in Ihren Salat geben. Ihr Körper wird es Ihnen definitiv danken.

Wenn Sie auf der Suche nach einem hochwertigen Snack sind, den Sie mampfen können, wenn Sie Heißhunger auf Zucker haben, versuchen Sie es mit Beeren. Erdbeeren, Blaubeeren und Brombeeren sind hervorragende Früchte, da sie einen hohen Anteil an Antioxidantien enthalten, die die Körperfunktion wiederherstellen. Sie enthalten auch sehr wenig Fett und Kalorien, was Ihr Abnehmprogramm unterstützt.

Muskelaufbauendes Training kann Ihnen helfen, noch mehr Gewicht zu verlieren. Cardio ist sehr wichtig, aber es hat sich gezeigt, dass Übungen mit Krafttraining auch die Menge an Gewicht, die Menschen verlieren, erhöhen. Achten Sie sehr darauf, die Übungen richtig auszuführen, damit Sie sich nicht verletzen.

Ein Aerobic-Workout macht es tatsächlich einfacher zu trainieren, also nehmen Sie es in Ihr Trainingsprogramm auf. Eine allmähliche Steigerung der Trainingsintensität, während Sie sich an ein Aerobic-Training gewöhnen, sorgt dafür, dass Ihr Körper besser in der Lage ist, das Training durchzuhalten, sowie weitere Vorteile, wie Fettverbrennung und Muskelaufbau.

Um Gewicht zu verlieren, steigen Sie auf Diätlimonade um. Dies ist ein einfacher Weg, um Hunderte von Kalorien aus Ihrer täglichen Ernährung zu eliminieren, besonders wenn Sie große Portionen trinken. Selbst eine 12-Unzen-Dose Limonade kann 39 g Zucker und 140 Kalorien enthalten, und die meisten Limonaden sind sogar noch größer als das! Wenn Sie Limonade trinken, sollte der Umstieg auf Diätlimonade Ihr erster Schritt sein.

Wie bereits zu Beginn dieses Artikels erwähnt, haben viele junge Frauen ein unrealistisches Bild davon, wie ihr Körper aussehen soll. Dies führt dazu, dass viele junge Frauen ungesunde Abnehmgewohnheiten entwickeln, die gefährlich sein können. Hoffentlich hilft Ihnen dieser Artikel dabei, die Anzeichen einer ungesunden Gewichtsabnahme zu erkennen.

Von Kalle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.